Transportbänder – eine Möglichkeit zum Sparen

admin 17. Juli 2012 1


Wenn man einen Blick in Großbetriebe wirft, dann stellt man häufig fest, dass dort zwischen den einzelnen Werkhallen zur Waren- und Materialbewegung unzählige Stapler oder Mini-LKW unterwegs sind. Das ist Energieverschwendung pur. Und weil diese Fahrzeuge noch dazu meistens Verbrennungsmotoren haben, wird nicht nur der Geldbeutel des Unternehmers sondern auch die Umwelt belastet. Dabei gäbe es einige interessante und kostengünstige technische Möglichkeiten, wie man diesem Problem erfolgreich und mit minimalem Aufwand zu Leibe rücken könnte.

Eine Variante wäre, wenigstens auf Fahrzeuge mit einem Elektromotor umzustellen. Dieser könnte dann beispielsweise mit dem umweltfreundlich erzeugten Strom gespeist werden, der aus der hauseigenen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Werkhallen erzeugt wird. Noch viel günstiger wäre allerdings der Umstieg auf Transportbänder. Dort ist nur ein Antrieb notwendig, selbst wenn größere Distanzen überwunden werden müssten. Sie können noch dazu mit Automaten bestückt werden, die eine direkte Anbindung an die Fertigungslinien haben. So ganz nebenbei würde der Unternehmer dadurch auch noch jede Menge Personalkosten sparen und die Effizienz seiner Produktion erhöhen können.

 

Dem Diebstahl von Halberzeugnissen und Materialien kann man vorbeugen, indem man die Transportbänder in einer Höhe anbringt, wie nicht ohne Hilfsmittel erreicht werden kann. Außerdem lassen sie sich auch in geschlossene Röhrensysteme verpacken, die mit abschließbaren Klappen zur Wartung versehen werden können. Für den Betrieb der Elektromotoren könnte die ganze Anlage beispielsweise auf der Oberseite mit Photovoltaik-Modulen versehen werden. Das ist zwar erst einmal eine größere Investition, aber sie würde sich ziemlich schnell rechnen, wenn man alle Aufwendungen zusammen addiert, die sich damit erzielen lassen.

 


  • werner

    Für unsere Förderbänder im Unternehmen suchten wir einen kompetenten Partner, der uns mit Ersatzgurte und Ersatzteilen versorgt. Der Schwerpunkt unserer Suche lag auf zuverlässiger Betreuung, pünktlicher Lieferung und marktgerechten Preisen. Über das Internet hat die Website von http://www.elischer-technik.com/ unsere Aufmerksamkeit gefunden. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen, können wir Elischer Technik unbedingt weiterempfehlen.