Schlagwort-Archive: McKinsey

MC-Kinsey Studie: China in Sachen E-Mobilität auf der Überholspur

Der chinesische Markt für Elektrofahrzeuge boomt. Eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung McKinsey bestätigt dies nun erneut. So rückt China beim sogenannten Eletric Vehicle Index im Marktranking von Rang acht auf sechs. Im Industrieranking, also dem Ranking der wichtigsten Herstellerländer für E-Fahrzeuge, liegt das asiatische Land sogar auf Rang zwei. Während Deutschland im Industrieranking mit Rang drei auch verhältnismäßig gut abschneidet, liegt die Bundesrepublik beim Marktranking gerade einmal auf Rang zehn und damit sogar hinter Ländern wie Dänemark oder Portugal. Einsamer Spitzenreiter in Sachen Markt für E-Mobilität ist weiterhin Norwegen. MC-Kinsey Studie: China in Sachen E-Mobilität auf der Überholspur weiterlesen

Reale Strompreisbremse oder politische Illusion?

Es ist eines der meist diskutierten Probleme der Energiewende. Der Anstieg des Strompreises der in jüngster Vergangenheit beinahe an eine Kostenexplosion grenzt. Geht man von einem durchschnittlichen Drei-Personen Haushalt mit 3.500 Kilowattstunden Stromverbrauch pro Jahr aus. So stieg der durchschnittliche Preis für Elektrizität von ca. 17 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 1998 auf über 28 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 2013. Ein enormer Anstieg um beinahe 65 Prozent zum Basisjahr 1998. Besonders stark war der Anstieg seit 2007. Eine Korrelation mit der Förderung durch das EEG ist daher nicht zu übersehen. Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, persönlich für eine Kostenbegrenzung zu sorgen, insbesondere durch eine deutliche Senkung der EEG-Umlage. Ob das möglich ist hinterfragt eine noch nicht veröffentlichte Studie. Das Ergebnis ist ernüchternd. Reale Strompreisbremse oder politische Illusion? weiterlesen

Durchbruch erneuerbarer Energien steht bevor

Laut einer Studie der Unternehmensberatung McKinsey, steht der Durchbruch für Ökostrom bevor. Vor allem Solar- und Windstrom werden sich weltweit durchsetzen. Momentan liegt der Anteil erneuerbarer Energien bei 3 Prozent des globalen Strommixes, bis 2030 soll, laut Berechnungen, der Anteil auf bis zu 20 Prozent steigen, wobei die traditionelle Wasserkraft in diese Berechnung nicht eingeschlossen ist.
Durchbruch erneuerbarer Energien steht bevor weiterlesen