Schlagwort-Archive: Energieautarkie

El Hierro – Kleine Insel, große Ambitionen

Die Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean sind vor allem für ihren Tourismus bekannt. Eine der Inseln schlägt allerdings schon seit den 1980er Jahren einen anderen Weg ein. El Hierro, die kleinste der sieben Inseln hat sich der Nachhaltigkeit und umweltfreundlichen Energieversorgung und nicht dem Massentourismus verschrieben. Anfang der 80er Jahre wurde die kleine Insel dafür noch belächelt, zudem gab es viel Unverständnis darüber nicht auch auf den sehr lukrativen Tourismus in die Region zu setzen. Nun erntet El Hierro die Lorbeeren für den mutigen Weg, denn die Insel versorgt sich mittlerweile vollständig auf Basis erneuerbarer Energien und nutzt die vor Ort gegebene Geologie und das herrschende Klima geschickt aus. El Hierro – Kleine Insel, große Ambitionen weiterlesen