Stromanbieter Online vergleichen

admin 25. Januar 2013 0


Zum neuen Jahr sind die Stromkosten erneut gestiegen. Der Verbraucher kann sich im Schnitt auf eine Preiserhöhung von 10 Prozent einstellen. Gründe hierfür sind neben der gesteigerten EEG-Umlage auch die Erhöhung der Netzentgelte. Die Umlage stieg in diesem Jahr von  3,59  Cent pro Kilowattstunde auf  5,277 Cent pro Kilowattstunde.

Eine einfache Möglichkeit Geld zu sparen ist der Wechsel des Stromanbieters. Doch wie findet man den besten Tarif für sich? Mit der hohen Anzahl an Anbietern wird  die Suche nach dem idealen Strompaket für den Verbraucher etwas kompliziert. Abhilfe verschaffen hierbei Onlinevergleichsportale. So bieten Webseiten wie www.stromanbieter-stromtarife.de oder www.stromanbietervergleich1.com die Möglichkeit kostenlos die Stromtarife miteinander zu vergleichen. Dort können Sie mit Hilfe ihrer Postleitzahl und ihrem jährlichen Verbrauch alle Tarife in ihrer Umgebung vergleichen.

Neben dem Vergleich der Tarife können Sie auch die Bewertungen von anderen Nutzern einsehen, die evtl. zu den jeweiligen Anbietern gewechselt haben. So können Sie sich ein noch besseres Bild von ihrem womöglich neuen Stromanbieter machen. Onlinevergleichsportale bieten dem Verbraucher eine einfache und schnelle Möglichkeit, um heutzutage Strompreise und Stromanbieter zu vergleichen. Kostenlos und einfach zu bedienen, bieten sie die Möglichkeit sich durch den Tarifjungle zu bewegen und bei einem passendem Fund, sich direkt auf die Webseite des Anbieters weiterleiten zulassen. Auf diese Weise können sie einfach und bequem von zu Hause ihren Tarif wechseln und Geld sparen.